Bielefelder BGM-Fachtagung 2022

 

Thema: Hybrides Arbeiten und Gesundheit – Von der Präsenz- zur Vertrauenskultur

Kooperationspartner: Netzwerk Gesunde Betriebe OWL, Bielefeld

Am: Donnerstag, 24. November 2022, 10.00 – 18.00 Uhr

 

Virtuelle Zusammenarbeit funktioniert! Das haben die zurückliegenden Monate gezeigt, in denen bis zu 50 Prozent aller Beschäftigten in Deutschland z.T. ausschließlich im Homeoffice gearbeitet haben. Ein Zurück zur traditionellen Präsenzkultur scheint eher unwahrscheinlich − hybride Arbeitsmodelle könnten das neue Normal werden.

Was aber muss sich an der Führungskultur ändern, damit Arbeiten im Büro zukünftig attraktiver wird, und zugleich die Führung hybrider Teams funktioniert? Welche Kompetenzen benötigen Mitarbeitende, um ihre Arbeitsaufgaben auch im Homeoffice eigenverantwortlich zu gestalten? Wie müssen Transparenz und Beteiligung weiterentwickelt werden, damit Führungskräfte ihrer Verantwortung für Gesundheit gerecht werden können?

Auf unserer diesjährigen BGM-Fachtagung möchten wir diese und weitere Fragen mit Ihnen und ausgewiesenen Fachreferent*innen diskutieren.

Anmeldung: Sie können sich ab sofort per E-Mail an bgm@uni-bielefeld.de und ab demnächst online unter www.bgm-bielefeld.de anmelden.

Das komplette Tagungsprogramm kann ab August 2022 im Internet unter www.bgm-bielefeld.de heruntergeladen werden.

 

Weitere Infos